Print Friendly, PDF & Email

Infos zum Projekt

Am Ende des Havelmatensteigs in Hohengatow, unweit der Havel, entstehen im nächsten Jahr insgesamt 12 Doppelhaushälften in bester Lage.

Jede Doppelhaushälfte steht auf einem real geteilten Grundstück und verfügt über eine Wohnfläche von ca. 135 m².

Auf jedem Grundstück werden ein Pkw-Stellplatz und die Zuwegung zum Haus angelegt. Die Zufahrt – Privatstraße – gehört gemeinschaftlich den 12 Grundstückseigentümern.

  • Havelgärten Hohengatow

    Havelmatensteig 19-41 (ungerade)
    14089 Berlin – Spandau

  • Weitere Informationen

    Exposé anfordern

Lage und Umfeld

Das vornehme Hohengatow ist von Ein- und Zweifamilienhäusern und imposanten Villen am Wasser geprägt. Die Bewohner hier genießen die Lage im Grünen und am Wasser mit den Sportclubs, Bootsanlege- und Badestellen in direkter Nähe.

Obwohl die City-West nah ist, ist die Hektik der Großstadt hier nicht mehr zu spüren.

Die Orte Gatow und Kladow – nördlich und südlich von Hohengatow – konnten sich trotz der modernen Entwicklung in den vergangenen Jahren ihren dörflichen Charme erhalten.

Das Grundstück mit den 6 Doppelhäusern liegt am Rande von Hohengatow neben der landwirtschaftlich genutzten Fläche „Havelmaten“. In wenigen Minuten läuft man den kleinen Waldweg am Feld entlang hinunter an den großen Badestrand der Havel, die sich ab hier in den Großen Wannsee aufweitet.

Ausstattung

Die attraktiven Doppelhaushälften mit je ca. 135 m² Wohnfläche bieten u.a.

  • intelligente Grundrisse
  • helle Räume durch großzügige bodentiefe Fenster im 1. und 2. OG,
  • im Erdgeschoss eine Doppelflügeltür zur 20 m² großen Terrasse
  • angenehmes Raumklima dank Fußbodenheizung
  • vielfältige Auswahl der Wand- und Bodenfliesen im Fliesenstudio
  • Design-Sanitärobjekte von Villeroy & Boch kombiniert mit Grohe-Markenarmaturen
  • elektrisch bedienbare Jalousien für bequeme Regulierung von Licht und Privatsphäre
  • 3-fach-Isolierverglasung
  • Beheizung mit moderner, energieeffizienter Luft-Wärmepumpe
  • baubegleitendes Qualitätscontrolling durch den TÜV-Nord mit Zertifikat

Durch verschieden wählbare Ausstattungsvarianten kann jedem Haus einen individuellen Charakter verliehen werden.

Grundrisse

* Die Flächen der Terrassen und Balkone sind bei der Wohnflächenberechnung zu 50 % angesetzt. Berechnet nach der Wohnflächenverordnung vom 25.11.2008. Alle Raumflächen wurden ohne Putzabzug ermittelt.